Navigation

Referenzen - Intrexx bei Versorgern und Stadtwerken

Dutzende von Stadtwerken, Versorgern und deren Zulieferern arbeiten bereits mit Intrexx. Hier eine kleine Auswahl mit weiterführenden Links:

Die AWA Entsorgung GmbH Eschweiler hat sich auf Basis der Intrexx-Applikationen Dokumenten- und Prozessmanagement sowie Qualitätshandbuch zertifizieren lassen.

Die Schluchseewerk AG hat mit dem Process Visualizer Pro von ipro Consulting ihre Aufbau- und Ablauforganisation modelliert und ihre Prozesslandschaft (Prozesslandkarte) im Intranet für alle Mitarbeiter publiziert.

Die Stadtwerke Herborn erstellen auf Basis von Intrexx ein Intranet, in das sämtliche Bildschirmarbeitsplätze integriert werden. Der Process Visualizer Pro von ipro Consulting dient dazu, Abläufe neu zu definieren.

Die Stadtwerke Ettlingen GmbH nutzen Intrexx für ein allgemeines Intranet (Betriebsrat, Telefonliste, Speisepläne und das Dokumentenmanagementsystem DMS für Vorgabedokumente des Qualitätsmanagements).

Bei der Dessauer Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH hat ipro Consulting eine bestehende Intrexx-Installation um Qualitätsmanagement-Komponenten ergänzt, beginnend mit der Applikation DMS (Dokumentenmanagementsystem), welches an ihre individuellen Bedürfnisse angepasst wird.

Hessenwasser in Frankfurt am Main hat die Daten aus dem SAP-System des Unternehmens mit Hilfe des Intrexx Business Adapters flexibel in sein Portal eingebunden.

Der Zweckverband für Wasserversorgung Pfälzische Mittelrheingruppe in Schifferstadt betreibt ein Intranet auf Intrexx-Basis mit SAP-Einbindung.

Die SAG GmbH in Langen bei Frankfurt gehört zu den führenden Service- und Systemlieferanten für die Infrastruktur von Versorgungs- und Industrieunternehmen und betreibt ein CRM auf Intrexx-Basis.

Mit Intrexx hat sich die Schweizer Kraftwerke Oberhasli eine Informationsplattform geschaffen, auf der sich alle relevanten Daten wie Stammdaten, Finanzinformationen und Dokumente schnell und übersichtlich finden lassen. In einem zweiten Schritt wurde Intrexx ebenfalls zur zeitnahen Überwachung der touristisch genutzten Seilbahnen wie auch zum Ticketing und zur Disposition des internen Besucherdienstes mit Ressourcen und Internetbuchung eingeführt.

Die Stadtwerke Gießen managen mit Intrexx ihre Dokumente. In diesem Zuge wurde Intrexx mit der Archivierungssoftware dg hyparchive von dataglobal verknüpft.

Die Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH (FES) bindet mit Intrexx auch SAP-Daten ein und konnte so die internen Arbeitsabläufe optimieren.

Zu all diesen Referenzen können wir Ihnen auf Anfrage noch ausführlichere Beschreibungen zur Verfügung stellen. Bitte kontaktieren Sie uns.

Referenzen aus anderen Branchen finden Sie hier.