Navigation

Case Study - Intrexx QM Suite

Digitalisierung des integrierten Managementsystems für mehrere Unternehmensstandorte

Dallmeier electronic GmbH & Co. KG
Branche: Hersteller
www.dallmeier.com

Dallmeier verfügt über eine mehr als 35-jährige Erfahrung in der Übertragungs-, Aufzeichnungs- und Bildverarbeitungstechnologie und ist als Pionier und Vorreiter im Bereich von CCTV/IP-Lösungen weltweit anerkannt. Das profunde Wissen wird in der Entwicklung intelligenter Software und der Herstellung qualitativ hochwertiger Recorder- und Kameratechnologie eingesetzt. Das ermöglicht dem Unternehmen Dallmeier, nicht nur Stand-alone Systeme, sondern komplette Netzwerklösungen bis hin zu Großprojekten mit perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten anzubieten.

Anforderungen:

  • Digitale Organisation, Abarbeitung und Dokumentation aller internen Audits
  • Rechtebasierter Freigabeprozess aller Vorgabedokumente und der mitgeltenden Unterlagen
  • An mehreren Unternehmensstandorten nutzbar machen
  • Zentrale Erstellung, Bearbeitung, Verwaltung und Veröffentlichung aller für das integrierte Managementsystem erforderlichen Unterlagen
  • Intranet als Informationsportal für alle Mitarbeiter
  • Grafische Darstellung aller Prozesse und Abläufe

Lösung:

Highlights:

  • Standort übergreifende Verfügbarkeit von Dokumenten und Arbeit an den Audits.
  • Das Intrexx-Portal ist der zentrale Ort für die Verwaltung und Veröffentlichung aller für das integrierte Managementsystem erforderlichen Dokumente
  • Zentrale Erstellung, Bearbeitung, Verwaltung und Veröffentlichung aller für Qualitäts,- Umwelt,- Energie- und Arbeitsschutzmanagement erforderlichen Informationen und Prozesse an einem Ort, zugänglich für alle Unternehmensstandorte und Mitarbeiter.

 

Kundenkommentar:

Ein großer Schritt zur digitalen Transformation der Managementsysteme.

Maximilian Haas, IMS-Beauftragter