Navigation

Intrexx Share 3.0: Mitarbeiter und Informationen einfach, sicher, wirtschaftlich vernetzen

United Planet, der Freiburger Hersteller der von ipro Consulting verwendeten Basissoftware Intrexx veröffentlicht jetzt mit Intrexx Share 3.0 eine komplett überarbeitete Version der Social Intranet Lösung. Die neuen Funktionen und das neue Erscheinungsbild von Intrexx Share 3.0 bieten neben einer besseren Performance eine noch ausgereiftere Usability. Dies eröffnet nie gekannte Freiheiten für Unternehmen und Mitarbeiter. Mitarbeiter werden sichtbarer, finden alle Informationen übersichtlich an einem Ort, können sich per Firmenchat austauschen und sind per Smartphone-App eingebunden. Damit wird Intrexx Share 3.0 zentraler Bestandteil des Digital Workplace und treibt das Thema der internen Kommunikation weiter voran. ipro Consulting unterstützt seine Kunden bei der Einführung der neuen Share-Version.

Klare und ergebnisorientierte interne Kommunikation ist heute ein entscheidender Faktor für den Unternehmenserfolg. Seit Jahren steigen die Anforderungen an Mitarbeiter und Tools. Dem trägt die Social Intranet Lösung Intrexx Share seit Jahren Rechnung. Mit Intrexx Share 3.0 gibt es nun eine komplett überarbeitete Version des Social Collaboration Tools für die Intrexx Version 19.03.

Die Erfahrung hat gezeigt, dass Unternehmen ganz bestimmte Vorstellungen von einem Digital Workplace haben. Dieser muss sich heute nicht nur technisch an die innerbetrieblichen Prozesse anpassen, sondern auch optisch. Mit Intrexx Share 3.0 erscheint das Social Intranet im kompletten „Look and Feel“ des eigenen Unternehmens und passt sich vollumfänglich an das gewählte Design an. Intrexx Share 3.0 rückt damit neben einer reibungslosen internen Kommunikation die User-Experience und die Flexibilität in den Mittelpunkt des Digital Workplace. Zusammen mit dem in Intrexx 19.03 neu eingeführten Portlet Framework und der neuen Intrexx Share 3.0 Navigation können Mitarbeiter in Intrexx Share 3.0 Module frei an ihre Informationsbedürfnisse anpassen. So wird der Digital Workplace zur ganz individuellen Informationsplattform und sorgt für den schnellstmöglichen Wissenstransfer im Unternehmen.

 

Die E-Mail als Kollaborationtool hat ausgedient. Social Intranets bieten mit ihren zahlreichen Funktionen ganz neue Formen der Zusammenarbeit und der internen Kommunikation.

Profile: Mitarbeiter werden sichtbarer

Die neue Profilansicht macht Mitarbeiter im Unternehmen noch sichtbarer. Über die Angabe von Kenntnissen und Fähigkeiten erstellen Projektmanager Teams mit genau dem entsprechenden Knowhow – auch über Abteilungsgrenzen hinweg. So fördert Intrexx Share 3.0 die ergebnisorientierte Zusammenarbeit und den Austausch unter den Kollegen.

Stream: alle Informationen übersichtlich an einem Ort

Der Stream – zentraler Bestandteil jedes guten Social Intranets – fast in Intrexx Share 3.0 alle Informationen aus allen Applikationen übersichtlich zusammen. Egal ob Nachrichten aus Gruppen, Aufgaben aus Projekten, Kommentare, Termine, Events oder Anzeigen - im Stream laufen alle diese Informationen zusammen und können schnell von Mitarbeitern erfasst, bearbeitet und beantwortet werden.

Projekte und Aufgaben: Planung für mehr Effizienz

Ein übersichtliches Kanban-Board inkl. intelligenter Aufgabenverteilung und Fälligkeitsdaten sorgt dafür, dass Aufgaben fristgerecht bearbeitet werden. Projekte bleiben so für die Projektverantwortlichen und die beteiligten Mitarbeiter auf einen Blick erfassbar. Bei Engpässen kann sofort reagiert werden.

Chat für den schnellen Austausch

Im Kampf für mehr IT-Sicherheit und gegen Schatten-IT bietet der Chat als eines von mehreren Addons alle Annehmlichkeiten, die Mitarbeiter von privaten Instant Messengern gewohnt sind. Dies erhöht die Akzeptanz, sorgt für Datensicherheit im Unternehmen und beschleunigt die interne Kommunikation.

Mobil alle Mitarbeiter erreichen

Ein moderner Digital Workplace macht nicht an der Bürotür halt. Home-Office, Mitarbeiter-Mobilität, Öffnungszeiten und ortsunabhängiger Zugang zu allen Informationen bestimmen heute das Thema Digital Workplace. Intrexx Share 3.0 bietet mit einer nativen Smartphone-App und seiner mobilen Ansicht alle Voraussetzungen, um Mitarbeiter von überall in die betrieblichen Abläufe einzubinden. Damit bleiben auch Mitarbeiter ohne Büro-Arbeitsplatz mit jedem mobilen Endgerät immer up to date.

Überblick

Mit der Applikation Intrexx Share können Sie Ihr Intranet durch Social Business am Arbeitsplatz erweitern. Intrexx Share vereint in der neuen Version 3.0 alle Collaboration-Tools in einer Applikation. Nutzen Sie das Vertraute. Intrexx Share bietet bekannte Funktionen der Sozialen Netzwerke, für jeden bedienbar, entwickelt für Unternehmen.

Intrexx Share schafft damit eine konstruktive Vernetzungs- und Austauschplattform, einen gemeinsamen Digital Workplace, und sorgt für kurze Reaktionszeiten unter Ihren Mitarbeitern, reduziert den E-Mail-Verkehr und die Meetingzeiten.

Ähnlich wie in Facebook tauschen die Mitarbeiter innerhalb ihrer Zuständigkeit im Unternehmen konstruktive Ideen und Erfahrungen aus und verbessern so Schwachpunkte in spezifischen Kernprozessen, etwa Angebotserstellung. 

Intrexx Share sorgt für mehr Qualität am Arbeitsplatz, verbessert die Zusammenarbeit im Unternehmen und die Motivation der MitarbeiterInnen.

Funktionen

  1. Neuigkeiten - hier fließen Ihre Informationen zusammen.
  2. Gruppen - hier arbeiten Sie in Projektgruppen und Teams zusammen.
  3. Dateiablage - tauschen Sie mit Ihren Kollegen Dokumente und Daten.
  4. Events - organisieren Sie Termine und Veranstaltungen.
  5. Nachrichten - tauschen Sie sich eins-zu-eins mit den Kollegen aus.
  6. Fotos - ein Bild sagt mehr als 1000 Worte.
  7. Suche - Sie finden, was Sie suchen.
  8. Profile - Ihr Profil, Ihre Visitenkarte
  9. Filter - Sie wissen am besten, was wichtig für Sie ist.
  10. Anzeigen - Ihr digitales schwarzes Brett
  11. Benachrichtigungen - Verpassen Sie nichts.
  12. Apps in an App - erweitern Sie Share mit neuen Funktionen.
  13. Verfügbarkeit auf dem Desktop und allen mobilen Endgeräten.

Voraussetzungen für die Inbetriebnahme
Intrexx-Portalsoftware

Ihre Vorteile: mit der Kommunikationsplattform Intrexx Share ...

  • vermeiden Sie viele interne E-Mails
  • reduzieren Sie Besprechungen
  • steigern Sie die Produktivität
  • verbessern Sie die interne Kommunikation
  • ermöglichen Sie mobiles Arbeiten

Das sagt ein Praktiker:

"Intrexx Share hat dafür gesorgt, dass endlich vernünftig kommuniziert wird. Besonders freut es mich, dass augenscheinlich komplexe Probleme aus der Welt geschafft wurden und die interne E-Mail-Flut um 90 Prozent reduziert werden konnte."
Marcel Patalon, Ressortleiter digitale Kommunikation und CRM Megazoo GmbH

 

Die Informationen dieser Seite als PDF-Dokument

 

Teilen lohnt sich auch außerhalb des Unternehmens - Social Collaboration im Extranet

Intrexx Share ist eine waschechte Unternehmenslösung. Nutzen Sie die Applikation im Extranet, damit auch Partner, Lieferanten und Kunden die Vorteile genießen können. So beschleunigen Sie Abläufe, verbessern den Austausch, verstärken Ihre Bindungen und machen sich die Arbeit einfacher.

Kosten

Intrexx Share ist eine der Applikationen der Intrexx QM Suite und beim Kauf der Intrexx QM Suite im Kaufpreis bereits enthalten, kann aber auch einzeln bezogen werden. Die detaillierte Preisliste können Sie hier anfordern.

 

Das Video zeigt die Nutzung von Share im Unternehmen

Klicken Sie in die Screenshots, wenn Sie ein größeres Bild sehen möchten:

Das Intrexx-Portal mit Intrexx Share bringt Social Media ins Unternehmen.

Intrexx Share erspart überflüssige Mails und gibt aktuelle Informationen.

Auch Informationen über die Mitarbeiter lassen sich gut in Intrexx Share pflegen.