Navigation

Rückmelde- und Verbesserungsmanagement (RVM)

Das Rückmelde- und Verbesserungsmanagement in Betrieben und öffentlichen Institutionen, auch als Rückmeldewesen bezeichnet, hat sich in den letzten Jahren zu einem wirksamen Führungsinstrument entwickelt, das auch in der aktuellen DIN ISO 9001:2015 zum Qualitätsmanagement seinen Niederschlag gefunden hat.

Der Grundgedanke, die Ideen und Verbesserungsvorschläge der Mitarbeitenden zu nutzen, ist seit langem bekannt. Jedoch erst der Einsatz moderner Softwaretechnologien ermöglicht den Verantwortlichen in Unternehmen und der öffentlichen Verwaltung in effizienter Weise eine schnelle Bewertung der Verbesserungsvorschläge. Die daraus abgeleiteten Maßnahmen zu erstellen und zu steuern und eine Wirksamkeitskontrolle durchzuführen, sowie eine faire und transparente Prämierung vorzunehmen, ist das zentrale Anliegen der ipro-Software „Rückmelde- und Verbesserungsmanagement“ (RVM). Mit dem Einsatz der Applikation RVM ist auch ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP) im Sinne der ISO 9001 möglich.

(Klicken Sie in die Screenshots, um zu einem besser lesbaren großen Bild zu kommen, oder verwenden Sie bitte ggf. einen anderen Browser als Firefox.)

 

Diese Intrexx-Applikation ist das ideale Werkzeug, um das betriebliche Vorschlagswesen mit praxisbewährten Funktionen zu unterstützen. Die Software ist sofort im Standard einsatzfähig. Darüber hinaus ist es problemlos möglich, die Applikation an die organisatorischen Rahmenbedingungen einer Organisation anzupassen und um zusätzliche Funktionen zu ergänzen bzw. bestehende Funktionen zu verändern.

Mit der Nutzung dieser Applikation versetzen Sie Ihre Organisation in die Lage, die Kreativität Ihrer Mitarbeiter zu fördern und den gezielten Umgang mit Ideen und Verbesserungsvorschlägen auf einfache Weise sicherzustellen. Nutzen Sie diese Applikation, um möglichst effizient das implizite Wissen in den Köpfen Ihrer Mitarbeiter sichtbar und betrieblich produktiv zu machen.

 

 

Funktionen

• Rückmeldungen durch Mitarbeiter erstellen und redaktionell bearbeiten
• Rückmeldungen einreichen
• Sichtung und Bewertung von Rückmeldungen und ggf. daraus Vorschläge generieren
• Zu jedem Vorschlag können mehrere Maßnahmen generiert werden
• Transparente Maßnahmenverfolgung und automatische E-Mail-Benachrichtigungen
• Prämierung von Verbesserungsvorschlägen (kann individuell angepasst werden)
• Benutzergruppenspezifische Sichten auf die Rückmeldungen/Vorschläge
• Übersichtliche Rückmelde- und Vorschlagsstatistiken

 

 

Die Applikation „Rückmelde- und Verbesserungsmanagement“ ist nahtlos in die Intrexx QM Suite sowie in das Intrexx-Maßnahmenmanagement integrierbar.

Voraussetzungen für die Inbetriebnahme:
Intrexx-Portalsoftware